Kühlwasserversorgung

 

Projektstudien Kühlwasserversorgung für Stahlwerk in Saudi Arabien

Zwischen 2010 und 2014 wurden drei verschiedene Projektstudien betreffend die Kühlwasserversorgung für Stahlwerksanlagen in Saudi Arabien durchgeführt. Die teilweise bis zu dreißig Jahre alten Anlagen sollten Zug um Zug erneuert und ausgebaut werden, damit sie den heutigen und zukünftigen Anforderungen hinsichtlich Leistungserhöhung, Betriebssicherheit, Energieeffizienz und Umweltschutz gerecht werden.

Gemeinsam mit Maschinenbautechnikern unseres Auftraggebers haben wir die bestehende Anlage analysiert und auf Schwachstellen geprüft. Die Ergebnisse wurden zusammen mit dem neuen Anforderungsprofil in mehrere mögliche Varianten eingearbeitet und mit dem Kunden schrittweise zu einem Gesamtkonzept geführt. Die Umsetzung erfolgt während mehrerer geplanter Anlagenstillstände zwischen 2015 und 2018.  

Unser Teil der Studie umfasste:

  • Hochspannungsschaltstation
  • 34kV Kabelbrücke
  • Trafostation
  • Notstromversorgung
  • E-Räume für MCC und Steuerschränke
  • Pumpenstation
  • Leitwarte
  • Automatisierung und Instrumentierung

 

Die wesentlichen Projektaufgaben waren:

Teilnahme an Kundenmeetings in Saudi Arabien
Ist-Bestandsaufnahme der Anlagen
Sichten der Bestandsdokumentation
Ausarbeitung der Projektbeschreibung
Erstellung eines Automatisierungskonzeptes mit HW-Layout
Berechnung des Energiebedarfs (Energiebilanz)
Erstellen von Einlinien-Diagrammen
Festlegung der neuen Verteilstationen und E-Räume
Ausarbeitung von Trassenplänen


Projektsprache: Englisch

 

zurück